Opel Combo Life

Nach den Transportern sind die Lieferwagen beziehungsweise Hochdachkombis á la Rifter dran.

Im nächsten Jahr wird es batterieelektrische Varianten der kleinen Kastenwagen Peugeot Partner, Citroën Berlingo und Opel sowie Vauxhall Combo geben. Als e-Rifter, e-Berlingo und Combo-e Life werden auch die entsprechenden PKW-Varianten unter Strom gesetzt. Für den Vortrieb sorgt auch hier der bekannte 136 PS (100 kW) starke Elektromotor des Konzerns, der bislang in allen Elektroautos der PSA-Marken eingesetzt wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

You May Also Like

König der E-Spaßmacher

Nicht ohne Grund wird der Peugeot 208 in der sportlichen GT-Version nur mit Elektromotor angeboten.

Eine Fahrt im Louvre.

Es gibt kaum frankophilere Autos, wie die Modelle von DS. Was liegt näher, als ein exklusives Sondermodell des DS7 Crossback nach dem berühmtesten Museum Frankreichs zu benennen?

Peugeot erweitert sein e-Portfolio

Zusätzlich zu den Versionen mit Diesel- und Benzinmotor bringen die Franzosen auch eine rein elektrische Variante auf den Markt: den Peugeot e-2008.

Jaguar erhöht die Pace.

Die Briten setzen die Modellüberarbeitung ihrer Baureihen fort. So wird auch der E-Pace zum Plug-in-Hybrid.